Symbolfoto Bioorganische Kräutertees offen

Pfefferminztee (Kräutertee offen) 100g

4,40 

Verpackungseinheit: 100 g

Hersteller: Homeocur

Anwendungsgebiet: bei Übelkeit und Erbrechen (auch bei Schwangerschaftserbrechen), Erkältungskrankheiten und Kopfschmerz

Wirkstoff: Pfefferminze – Fol menthae pip.

 

Pflanze: Mentha x piperita L.
Familie:
Lippenblütengewächse (Lamiaceae, Labiate) 
arzneilich verwendete Pflanzenteile:
die Blätter (Folia menthae piperitae)

Beschreibung: Die Pfefferminze entstand aus einer Kreuzung zwischen M. spicata und M. aquatica. Erstmals wurde sie 1696 in England in einem Feld von Mentha spicata entdeckt. Sie wird in Kulturen gepflanzt und durch Ausläufer vermehrt. Die Blätter duften beim Zerreiben charakteristisch.

Wirkung:  Wichtigster Bestandteil im ätherischen Öl ist das Menthol. Pfefferminzblätter werden bei Erkältungskrankheiten und Kopfschmerzen verwendet. Sie sind ein überzeugendes Magenmittel bei Übelkeit, Brechreiz und Erbrechen und fördern den Gallenfluss. Pfefferminztee ist ein beliebtes Mittel bei Schwangerschaftserbrechen.